Mittwoch, 19. Juni 2019

Wenig Neues in Sachen Stuart Styron kontra Wikipedia

Letzte Aktualisierung am 2. Juli 2019 - 08:52 h

Seit dem Januar dieses Jahres hat sich kaum eine wesentliche Veränderung ergeben.
Mal randaliert Stuart Styron im Netz und dann startet er wieder eine all zu kurze Charm-Offensive, so ein wenig nach dem Motto:
"Himmelhoch jauchzend, Zum Tode betrübt" (FAZ/Goethe)  
  
Ich bin zwar nicht immer einer Meinung mit der Gruppe um den Zimtblogger, aber wo sie recht haben können, mögen sie recht haben:
Auch ich halte Stuart eher für krank und schreibe seine teils kriminellen und teils kurios-wirr erscheinenden Aktionen diesem Unvermögen zu. Deshalb halte ich die Bearbeitung des ganzen Falles eher für eine Aufgabe des Betreuungsgerichtes als für eine Aufgabe der örtlichen Polizei oder der Staatsanwaltschaft.   
  
Möglicherweise sind da auch Drogen mit im Spiel.
Künstler und andere, unter Erfolgsdruck stehende Mitmenschen, neigen leider manchmal zum Drogenkonsum.
Einen kleinen Einblick in diese Problematik mag euch dieser uralte Artikel vom Spiegel.de näher bringen:
SCHIZOPHRENIE / MEDIZIN - Wahnsinn nach Rezept  
   
Wer Genaueres über den derzeitigen Stand der Dinge wissen möchte, dem kann ich nachfolgende Seiten empfehlen.
Und nein, ich mache mir deren Inhalte nicht in allen Teilen zu eigen, da auch dort teils fragwürdige Inhalte zu finden sind. Aber sie erleuchten das Umfeld um das Debakel rund um die Wikipedia doch so weit, daß sich der aufmerksame Leser durchaus ein Bild von der Situation machen kann.
Bitte achtet bei den Wikipedia-Seiten auch auf deren Diskussions-Unterseiten!

Wikipedia Benutzer:Schmitty
Eines der ersten Hauptziele des vermutlichen Stalkers
"Stuart Styron" aka "Styron111"
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Schmitty
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Schmitty   
  
Eine ausführliche Dokumentation findet ihr unter diesen Links:
Benutzer:Schmitty/Stuart_Styron
Benutzer:Schmitty/Styron111
Benutzer:Schmitty/Stuart_Styron_II
Benutzer:Schmitty/Stuart_Styron_III
Benutzer:Schmitty/Stuart_Styron_IV

 
Wikipedia Benutzer:Agathenon
Übersichtliche und informative Dokumentation.
Allerdings ein wenig weltanschaulich/religiös geprägt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Agathenon
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Agathenon/In_eigener_Sache
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Agathenon/In_eigener_Sache

Google-Blogger "AladinNachtEule54" - Zimtalkohol-Blog
Dieser Blog ist ein wenig mit Vorsicht zu genießen, da teilweise satirisch-boshaft und recht polemisch . . . aber dennoch informativ.
https://zimtalkohol.blogspot.com
https://zimtalkohol.blogspot.com/2019/06/stuart-styron-verstroemt-seinen-charme.html
https://zimtalkohol.blogspot.com/2019/03/wie-schreibe-ich-eine-biographie.html
https://zimtalkohol.blogspot.com/2018/05/teil-2-das-problem-mit-den-sockenpuppen-und-schweissfuessen.html

Natürlich sind die Seiten auf meiner eigenen Domain
auch noch online:
Das Muster einer Nötigung oder versuchten Nötigung im Internet ist bei Stuart Styron fast immer gleich.
  
Meine Start-Seite zu dem gesamten Komplex rund um die Wikipedia findet ihr hier:
Das Phänomen Wikipedia

http://kurt-staudt.de/wikipedia-0.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jeder Kommentar ist willkommen.
Kommentare, die mir nicht gefallen (weil z.B. mit HateSpeech gespickt) lese ich natürlich,
werde diese aber nicht veröffentlichen, um die Gefühle meiner Leser zu schonen.

In diesem Sinne,
euer Rentner Anton

Diese Blog-Beiträge könnten dich auch interessieren:

Interessante Google Such-Begriffe: HateSpeech

HateSpeech im Netz,  schaut einmal genau hin! Und bitte, kommt mir nicht mit dem untauglichen Streitgespräch, wer denn nun zuerst da war:...

Die meistgelesenen Blogbeiträge: