Mittwoch, 12. Dezember 2018

Ein kleiner Cyberwar rund um die Wikipedia?

Letzte Ergänzung am 16. Dezember 2018 - 10:32

Die Wikipedia ist ja schon seit langem hart umkämpft.
Ein Eintrag dort ist ja auch für Unternehmer bares Geld wert.
Wenn der Eintrag allerdings negativ unterlegt ist, dann kann sich das auch recht negativ auf den Geldbeutel auswirken.

Rund um das Schmitty-Wikipedia Lager gibt es nur knapp ein halbes Dutzend Blogs und Facebook Accounts, die die Wikipedia unterstützen.
Im Anti-Wikipedia Lager dagegen tummeln sich Dutzende Blogs, Facebook- und Twitter-Accounts neben einigen YouTube Seiten, die immer mal wieder aufleuchten und dann wieder in der Versenkung verschwinden.

In den letzten Wochen war es hier bei mir recht ruhig.
Seit dem letzten Wochenende kam dann wieder ein stärkerer Traffic aus dem Raum Dortmund und Düsseldorf; oft im Verbund mit Anonymisierdiensten wie TOR.

Bei meinem morgendlichen Rundgang durch Googles Welten stellte ich nun heute morgen fest, daß der zwar pfiffige aber letztendlich doch recht miese Blog von Zimtalkohol 
(eine deutsche Übersetzung des chemischen Grundstoffes Styron)
zunächst eine neue Sperre für "problematische" Inhalte anzeigte und, wenn man auf "fortfahren" klickte, einen komplett leer gefegten Blog ohne jegliche Kommentare zeigte.
Patryskas Blog zeigte keine Angriffs-Spuren, ist aber auch seit dem 3. April 2018 nicht mehr aktiv.

Nun schaute ich mir die Statistiken zu meinem eigenen Schmitty-Wikipedia-Blog an und mir schwant, was da in der letzten Nacht im Gange war.
Zunächst waren da meine üblichen Besucher aus dem Raum
Nordrhein-Westfalen und Bayern und einige wenige Besucher aus dem nördlichen Hamburger Bereich.
Und dann kamen in sehr kurzem Abstand ein Aufruf aus dem Raum Düsseldorf/Dortmund und gleich darauf ein kurzes Schnellfeuer mit Zugriffen auf die selbe Adresse meines eigenen Blogs; auch die Art des Aufrufes war identisch.
"Ein Schelm, wer Böses dabei denkt . . . ":

https://643189511121365624_121b7d926f269a83d20f80a91836f5a2bb4d1222.blogspot.com/?showTrashed=true

iP-Adressraum 104.132.*.*
Continent: Asia
Country:   India
State/Region: Telangana
City:               Hyderabad

Wenn mir Genaueres bekannt ist, werde ich diesen Post entsprechend ergänzen.

Update am 16.12.2018 - 10:32 h
Nein, mein sehr spezieller Freund scheint nicht für diesen Angriff verantwortlich gewesen zu sein.
Ich denke daß es eher meine Freunde aus alten Tagen waren, die da meinen, daß zum Weihnachtsfest ein wenig Ruhe einkehren sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Jeder Kommentar ist willkommen.
Kommentare, die mir nicht gefallen (weil z.B. mit HateSpeech gespickt) lese ich natürlich,
werde diese aber nicht veröffentlichen, um die Gefühle meiner Leser zu schonen.

In diesem Sinne,
euer Rentner Anton

Diese Blog-Beiträge könnten dich auch interessieren:

Interessante Google Such-Begriffe: HateSpeech

HateSpeech im Netz,  schaut einmal genau hin! Und bitte, kommt mir nicht mit dem untauglichen Streitgespräch, wer denn nun zuerst da war:...

Die meistgelesenen Blogbeiträge: