Verstehe einer diese Wikipedianer . . .

Für neue Leser in diesem Blog

Wer die Wikipedia als Enzyklopädie
und die
 Wikipedianer als Macher dieser Enzyklopädie verstehen will,
der sollte sich "einmal"
die Ausführungen des 
Benutzer:Southpark zu Gemüte führen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Southpark/Playing_Wikipedia
  
"Die Wikipedia ist ein browserbasiertes MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game).
Das wahrscheinlich erfolgreichste MMORPG des Planeten Erde
spielt in der aufregenden Welt der Enzyklopädien."

Diesen Wikipedianer Dirk Franke findet ihr
auch in seinem privaten Blog: 
iberty.net

31. März 2020 - 09:08 h

Adiós pata de conejo

Montag, 24. Februar 2020

Es ist "angerichtet": Die Wikipedia und ihr Umfeld.

Nein, mit "angerichtet" meine ich nicht ein schmackhaftes 5-Gänge Menü, sondern die Kollateralschäden in Sachen Wikipedia, verursacht durch einige wenige Einzelpersonen oder Seilschaften mit einem gewissen Sendungsbewußtsein.  
  
Ob das Schwarzbuch-Wikipedia von Herrn Mäckler nun heute erscheint oder nicht, das steht noch in den Sternen. Die einschlägigen Buchhändler nennen aber immer noch das heutige Datum: 24. Februar 2020.
 Wer sich schon ein wenig auf die vermutlich schwer verdauliche Lektüre vorbereiten möchte, der kann sich ja schon einmal die Inhalte der, auch mich tangierenden, nachfolgenden Links zu Gemüte führen.
  
Hier im Archiv, auf einer gesicherten Seite des Benutzers Agathenon in der Wikipidia könnt ihr unter dem Eintrag vom 11. Januar 2019 den Hetz-Vers nachlesen, mit dem das Zerwürfnis mit diesem anonym agierenden Wikipedia Benutzer:Agathenon begann.
Am 7. Januar 2020 erfolgte dann die große Löschaktion aufgrund der Weisung eines Wikipedia-Admins und der Neuanfang eines entsprechenden Hetz-Blogs bei Google-Blogspot.

Der direkte Nachfolger außerhalb der Wikipedia 
war ab 7. Januar 2020:
 Stuart Styron Fan Club
(wieder geschlossen am 16. Februar 2020.)
Mit einem neuen Blog wurde diese Schließung kurz begründet:

Geraldina Fulana de Velázquez
https://stuartstyron-fanclub.blogspot.com

Mit einer leicht geänderten Link-Adresse, einem anderem Titel und einem schönen Schlußwort, erfolgte eine recht eigenartige Begründung in Sachen Wikimannia, er habe "die rechtsextreme Website WikiMANNia in ganz Deutschland indizieren lassen."
Daß Herr Kirchmeier der Redaktion der Winkimannia früher doch eher wohl gesonnen war, verschweigt er wohlgefällig. Dabei hat er vor nicht allzu langer Zeit (am 26. Mai 2019) noch eine Hetz-eMail gegen andere unliebsame Personen mit diesen recht freundlichen Schlußworten an die Wikimannia gesandt:

"Mit freundlichen Grüßen:
Wolfgang Kirchmeier!"



Gegenseitige Vandalismus-Meldungen in der Wikipedia 
(Dezember 2019 und Januar 2020):

Agathenon kontra Benutzer:Schmitty (erl.)

Schmitty kontra Benutzer:Wolfgang A. Kirchmeier (erl.)

Schmitty kontra Benutzer:Agathenon (erl.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Jeder Kommentar ist willkommen.
Kommentare, die mir nicht gefallen (weil z.B. mit HateSpeech gespickt) lese ich natürlich,
werde diese aber nicht veröffentlichen, um die Gefühle meiner Leser zu schonen.

In diesem Sinne,
euer Rentner Anton

Diese Blog-Beiträge könnten dich auch interessieren:

Interessante Google Such-Begriffe: HateSpeech

HateSpeech im Netz,  schaut einmal genau hin! Und bitte, kommt mir nicht mit dem untauglichen Streitgespräch, wer denn nun zuerst da war:...

Die meistgelesenen Blogbeiträge: